Mittwoch, 26. August 2015

Thiksey

Thiksey


Heute besuchten wir eine kleine Schule mit Internat in Thiksey am
Fuße des berühmten gleichnamigen Bergklosters, welches 100 Mönche
und 50 Novizen beherbergt. Diese Schule besuchen ladakhische Kinder
von mittellosen Eltern, z.T. Nomaden, die weitverstreut in Dörfern
oder Camps leben.
Klein war auch der Auftrittsraum, normalerweise der Speiseraum, in
dem 134 Kinder plus Personal unsere Show begeistert verfolgten.
Besonderen Wirbel verursachten die Seifenblasen, die viele Kinder
freudig zu fangen suchten. Das kostete uns noch einige Meter unseres
eh schon winzigen Spielraums.
Unser letzter Tag in Delhi rückt näher.
Aktuelle Statistik: Scheitel kü.t Türstock 9:7 zu 1 rückw.rts die
Treppe runter, zu 4 Ballen rummst gegen Bodenschwelle, zu 32 weiße

Schals.

Wir konnten der Einladung in Chuchot Yokma bei Leh zu spielen nicht widerstehen. So fuhren wir mit unseren Hauseltern zum Children Hostel for Inclusive Education. Für 23 Kinder mit verschiedensten Behinderungen spielten wir unsere Show für 2 Clowns. Die Kinder und die Betreuer/Innen nahmen regen Anteil am Geschehen und es wurde herzlichst gelacht.
An dieser Stelle sei der Familie Dawa für die vielseitige Unterstützung, die wunderbare Unterbringung und Verpflegung und vieles anderes mehr herzlichst gedankt! 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen